Dr. med. Holger Goebel ist Orthopäde in Berlin-Charlottenburg

Dr. med. Holger Göbel

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Operative Schwerpunkte:
    Komplettes Spektrum der Handchirurgie
  • Zusatzbezeichnungen:
    Handchirurgie, Sportmedizin, Chirotherapie, Akupunktur, Röntgendiagnostik (fachgebunden), Magnetresonanztomographie (fachgebunden), Physikalische Therapie und Balneologie

Spezialist für Ihre Hände

Dr. med. Holger Göbel ist spezialisiert auf die orthopädische Behandlung aller Probleme an der Hand, inklusive der Handchirurgie. Der Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie ist bereits seit 2003 als Arzt in Berlin tätig, seit 2010 als Orthopäde in Berlin-Charlottenburg.

Als leidenschaftlicher Taucher hat Dr. med. Holger Göbel zahlreiche Tauchreiseführer sowie Bücher und Buchbeiträge zur Tauchmedizin verfasst.

Dr. med. Holger Göbel betreut seine Patienten gerne auf Deutsch oder Englisch.

  • Studium der Humanmedizin an der FU-Berlin, 3 Staatsexamen 1995
  • Promotion zum Dr. med. an der FU-Berlin bei Prof. Dr. med. Meißner 1997
  • Weiterbildung in der Unfallchirurgie im Unfallkrankenhaus Berlin bei Prof. Dr. med. Ekkenkamp und in der Orthopädie und Handchirurgie bei Prof. Dr. med Eisenschenk
  • Weiterbildung zum Facharzt für Orthopädie bei Priv. Doz. Dr. med. K. Büttner-Janz (Berlin)
  • Anerkennung der Gebietsbezeichnung Orthopädie und Unfallchirurgie durch die Ärztekammer Berlin
  • Spezialisierung Handchirurgie im Unfallkrankenhaus Berlin-Marzahn
  • Seit 2003 Niederlassung als Vertragsarzt (KV-Berlin) für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Fachgebundene Radiologie für das Gebiet der Skelettdiagnostik und Notfalldiagnostik
  • Sonographie des Bewegungsapparates
  • Qualifikation Tauchmedizin (GTÜM e.V.)
  • Akupunktur